Veranstalter

Informationen für Veranstalter

Café Sachsen Wiedereröffnung

Café Sachsen

Wiedereröffnung

Hüttenkäse Drei Experten auf dem Jakobsweg

Hüttenkäse

Drei Experten auf dem Jakobsweg

Freibier wird teurer Eine irrsinnige Politshow von Wolfgang Schaller – kluge Gesellschaftskritik mit musikalischen Höhenflügen (DNN)

Freibier wird teurer

Eine irrsinnige Politshow von Wolfgang Schaller – kluge Gesellschaftskritik mit musikalischen Höhenflügen (DNN)

Betreutes Denken Die besten Texte von Philipp Schaller rühren am Schlaf des deutschen Michel (SZ)

Betreutes Denken

Die besten Texte von Philipp Schaller rühren am Schlaf des deutschen Michel (SZ)

Lachkoma Lachen, wenn's zum Heulen ist - Rainer Bursche veraschiedet sich von der Bühne

Lachkoma

Lachen, wenn's zum Heulen ist - Rainer Bursche veraschiedet sich von der Bühne

Leise flehen meine Glieder Der tragikomische Zukunftsblick dreier Rentner im Kultprogramm von Ensikat und Schaller - über 600 umjubelte Vorstellungen

Leise flehen meine Glieder

Der tragikomische Zukunftsblick dreier Rentner im Kultprogramm von Ensikat und Schaller - über 600 umjubelte Vorstellungen

Alles bleibt anders Schaller und Schulze - zwei gefeierte Urgesteine des ostdeutschen Kabaretts

Alles bleibt anders

Schaller und Schulze - zwei gefeierte Urgesteine des ostdeutschen Kabaretts

Alarmstufe Blond Stehende Ovationen für Birgit Schaller und ihre Musiker Thomas Wand, Christoph Hermann und Sascha Mock

Alarmstufe Blond

Stehende Ovationen für Birgit Schaller und ihre Musiker Thomas Wand, Christoph Hermann und Sascha Mock

Durch Traum und Zeit BLICK ZURÜCK NACH VORN Anlässlich des 30.Jahrestags des Mauerfalls spielt die Herkuleskeule am 9.November, 17 Uhr, das Programm DURCH ZEIT UND TRAUM,  in dem Birgit Schaller, Wolfgang Schaller und Hannes Sell fragen, was aus unseren Träumen in den letzten 30 Jahren geworden ist. Anschließend diskutieren wir mit dem damaligen Pfarrer Frank Richter, der im Herbst 89 unter den Demonstranten der Gruppe der 20 angehörte, und mit Wolfgang Berghofer, dem damaligen OB von Dresden - zwei Persönlichkeiten, die ihren Beitrag leisteten, dass die Herbsttage friedlich verliefen.  Das Gespräch beginnt 19.30 Uhr.

Durch Traum und Zeit

BLICK ZURÜCK NACH VORN Anlässlich des 30.Jahrestags des Mauerfalls spielt die Herkuleskeule am 9.November, 17 Uhr, das Programm DURCH ZEIT UND TRAUM, in dem Birgit Schaller, Wolfgang Schaller und Hannes Sell fragen, was aus unseren Träumen in den letzten 30 Jahren geworden ist. Anschließend diskutieren wir mit dem damaligen Pfarrer Frank Richter, der im Herbst 89 unter den Demonstranten der Gruppe der 20 angehörte, und mit Wolfgang Berghofer, dem damaligen OB von Dresden - zwei Persönlichkeiten, die ihren Beitrag leisteten, dass die Herbsttage friedlich verliefen. Das Gespräch beginnt 19.30 Uhr.