Übernachtung buchen                  Erlebnisangebot buchen

Gallensteins Lager
 
weiterlesen
HEUTE17:00Gallensteins LagerVideoKarten
HEUTE20:00Gallensteins LagerVideoKarten
So, 26.06.201616:00Leise flehen meine GliederVideoKarten
Mo, 27.06.201619:30Uwe Steimle - Günther allein zu Haus (Ausverkauft) Karten
Di, 28.06.201619:30Gallensteins LagerVideoKarten
ÜBERLEBENSZEIT von: Ensikat & Schaller 1987

OHNE SOMMERPAUSE
spielen wir einen heißen Sommerspaß bei kühlender Klimaanlage und kühlendem Bier. Ob unsere Kultprogramme oder unsere neusten aktuellen Produktionen: das Publikum feiert ein "deutschlandweit bekanntes Ensemble" (SZ), die "seit Jahrzehnten berühmte Herkuleskeule" (Spiegel)

 

Im Juli/ August als Filmspecial vor jeder Vorstellung

BLICK ZURÜCK NACH VORN

Wie war es denn vor der Wende? werden wir oft gefragt.

Wir zeigen es Ihnen: Filmausschnitte aus Programmen, mit denen die Herkuleskeule ein Stück Kabarettgeschichte schrieb.

Einlass ab 18:45 Uhr/ Filmbeginn: 19 Uhr

 

Nach der Vorstellung:

ALLES MUSS RAUS! WIR ZIEHEN UM!

Signierte Plakate, Fotos, CD's, Requisiten, alte Hüte...

 

Wolfgang Schaller

Künstlerischer Leiter

VERWEILE DOCH,

es wird noch schön. Wenn Sie sich auf dieser Homepage per Text und Video über uns und unsere Programme informiert haben, entsteht eine
web-side-story, die sicher Lust weckt, eine unserer Vorstellungen zu besuchen….


Ein Redakteur war kürzlich in der FAZ allein von unserem Saal und den „moderaten Eintrittspreisen“ so begeistert, dass er den Lesern empfahl, „kleinere Geburtstagsgesellschaften ins Kabarett einzuladen“. Das klingt in Abwandlung eines Autobrems-Slogans ein bisschen so wie WIR SPIELEN AUCH FÜR TIERE, aber wir gestehen, dass Sie uns als Besucher lieber sind als Feldmaus oder Nacktmull. Und Geburtstage feiern wir lieber selbst, und zwar den Fünfzigsten. DIE HERKULESKEULE ist damit eines der dienstältesten deutschen Kabaretts, „eines der besten“ meint die Süddeutsche, „Kult“ nennt uns die Westdeutsche Allgemeine, und weil wir es nicht allen recht machen können, findet uns die Welt am Sonntag „deprimierend“. Aus diesem Mund gesprochen verstehen wir das als Lob. Denn wir leisten uns eine Haltung und unsere gegenwärtigen Programme sind ein Wechselbad aus lautem Vergnügen für Kopf und Bauch und grimmiger Provokation. Sie können sich bei uns krank- oder gesundlachen, können sich über uns freuen oder ärgern. Um das herauszufinden, klicken Sie auf dieser Homepage einfach „KARTEN“ an. Dann lernen Sie uns kennen. Und wir Sie. Und wehe, Sie enttäuschen uns.

>weiterlesen zuklappen

Facebook

Kassenöffnungszeiten

 

Montag - Freitag:

von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Samstag:

von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

Abendkasse:

60 Minuten vor Vorstellungsbeginn