Übernachtung buchen                  Erlebnisangebot buchen

Die besten Texte von Wolfgang Schaller
Morgen war´s schöner
 
weiterlesen
HEUTE19:30Morgen war´s schönerVideoKarten
Sa, 23.05.201517:00HeileitsVideoKarten
Sa, 23.05.201520:00HeileitsVideoKarten
So, 24.05.201518:00Wir geben unser BestesVideoKarten
Di, 26.05.201519:30Café Sachsen-renoviertVideoKarten

HINWEIS:

Liebe Gäste,

aus produktionstechnischen Gründen entfällt die Vorstellung 18.05.2015 – Martin Buchholz / Ersatztermin: 16.11.2015 und 25.05.2015 – Jürgen Haase & Ralf Herzog / Ersatztermin: 08.06.2015. Wir bitten Sie um Verständnis.

Premiere am 25.06. und 26.06.2015

 

DIE ZUKUNFT LÜGT VOR UNS

 

Drei Kabarettisten warnen: Freibier wird teurer!

 

Wir blicken ins diesseitige Jenseits und versuchen Sie dabei von Frust zu befreien, und heraus kommt Lust. Sie können Wut ablassen. Auf die Politik. Auf uns. Auf sich selbst. Mit Lachen. Oder einfach mit Zuhören. Und dann werden Sie wieder Wut kriegen, weil Sie ganz anderer Meinung sind. Dann wird es Sie ärgern, dass Sie uns Recht geben müssen, obwohl wir gar nicht Recht haben. Kurz: Ein Abend, an dem Politik noch Spaß macht. Dafür sorgen mit einem Textbuch von Wolfgang Schaller auf der Bühne Birgit Schaller, Rainer Bursche, Erik Lehmann, die Musiker Thomas Wand & Sascha Mock. Regie: Matthias Nagatis.

 

HIER klicken für mehr Informationen!

 

 

 

WIR LACHEN DURCH

Ohne Sommerpause spielen wir auch in diesem Jahr wieder einen heißen Sommerspaß bei kühlender Klimaanlage und gekühltem Bier. Ob die schon über 500mal gespielten Kultprogramme LEISE FLEHEN MEINE GLIEDER und CAFE SACHSEN oder das Beste vom Besten in HELEITS oder die mit stehenden Ovationen gefeierte ALARMSTUFE BLOND, ob das Showprogramm GALLENSTEINS LAGER oder die frech-politischen mit Zeitungselogen überhäuften ALLES BLEIBT ANDERS und WIR GEBEN UNSER BESTES – alles im „deutschlandweit bekannten Kabarett“ (SZ)

 

Wolfgang Schaller

Künstlerischer Leiter

VERWEILE DOCH,

es wird noch schön. Wenn Sie sich auf dieser Homepage per Text und Video über uns und unsere Programme informiert haben, entsteht eine
web-side-story, die sicher Lust weckt, eine unserer Vorstellungen zu besuchen….


Ein Redakteur war kürzlich in der FAZ allein von unserem Saal und den „moderaten Eintrittspreisen“ so begeistert, dass er den Lesern empfahl, „kleinere Geburtstagsgesellschaften ins Kabarett einzuladen“. Das klingt in Abwandlung eines Autobrems-Slogans ein bisschen so wie WIR SPIELEN AUCH FÜR TIERE, aber wir gestehen, dass Sie uns als Besucher lieber sind als Feldmaus oder Nacktmull. Und Geburtstage feiern wir lieber selbst, und zwar den Fünfzigsten. DIE HERKULESKEULE ist damit eines der dienstältesten deutschen Kabaretts, „eines der besten“ meint die Süddeutsche, „Kult“ nennt uns die Westdeutsche Allgemeine, und weil wir es nicht allen recht machen können, findet uns die Welt am Sonntag „deprimierend“. Aus diesem Mund gesprochen verstehen wir das als Lob. Denn wir leisten uns eine Haltung und unsere gegenwärtigen Programme sind ein Wechselbad aus lautem Vergnügen für Kopf und Bauch und grimmiger Provokation. Sie können sich bei uns krank- oder gesundlachen, können sich über uns freuen oder ärgern. Um das herauszufinden, klicken Sie auf dieser Homepage einfach „KARTEN“ an. Dann lernen Sie uns kennen. Und wir Sie. Und wehe, Sie enttäuschen uns.

>weiterlesen zuklappen

Kassenöffnungszeiten

Montag - Freitag:

von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Samstag:

von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Abendkasse:

60 Minuten vor Vorstellungsbeginn